Bei der Verplanung eines gedruckten Werbemittels überlegt der Einkäufer sehr genau welche Artikel er aufnimmt. Bei WebShops gibt es dafür kein Limit. Der Platz kostet nichts. Je umfangreicher das Angebot ausfällt, desto größer ist die Anzahl der Besucher. Es ist sehr gefährlich neue  Artikel, von denen nicht bekannt ist ob sie sich drehen, auf Lager zu nehmen.

osRetail hat für dieses Problem eine überzeugende Lösung, die wir Interessierten gerne vorstellen.